4. Fire-KO-Cup

2018-05-25

Am Freitag, den 25.Mai 2018 veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Harmannsdorf-Rückersdorf im Rahmen des Dämmerschoppens den 4. Fire-Ko-Cup.

In einem spannenden Bewerb konnten die 16 angetretenen Gruppen ihr Können unter Beweis stellen.

Nach einigen knappen Duellen in der KO-Phase konnten sich unsere befreundete Feuerwehr Mollmannsdorf im Finale durchsetzen und gewann den begehrten Wanderteller. Das Stockerl komplettierten unsere Freunde aus Senning (2.) und Hetzmannsdorf (3.).

Bereits in der Vorrunde konnte die FF Kollnbrunn mit 33,13s die Tagesbestzeit auf den Platz zaubern. Senning hat es zwar geschafft exakt die selbe Top-Zeit zu laufen, dies passierte leider aber erst in den KO-Duellen wodurch der Pokal für die Tagesbestzeit an die FF Kollnbrunn ging.

Nach der Siegerehrung wurde bis in die frühen Morgenstunden bei LIVE Musik gefeiert.

Zum Abschluss möchten wir uns noch bei allen Wettkampfgruppen bedanken und freuen uns auf ein Wiedersehen 2019.

Text: OFM Markus Schödl
Fotos: OFM Markus Schödl

Fotos